OFENZAUBER bietet Ihnen Kaminbau auf höchstem Niveau - ob Kamin, Grundofen, Speicherofen, Kachelofen oder wasserführender Kaminofen im Raum Hannover / Barsinghausen / Wunstorf / Neustadt am Rbg. / Wedemark / Celle / Uetze / Lehrte / Hildesheim
Webdesign by elf42
Webdesign by elf42

Zugsystem

Das Zugsystem: Ein Begriff, verschiedene Bedeutungen. Dabei klingt er zunächst ziemlich einfach. Es hat etwas mit Zug zu tun. Und genau darum geht es bei Langdrehautomaten, Spannzangen und Führungszangen. Das ist ein Bereich der Metallver- und Bearbeitung.

Doch diese Art von Zugsystem ist hier vermutlich nicht gefragt. Schauen wir mal bei den Fahrrädern nach. Moderne Räder sind in der Regel mit einer Gangschaltung versehen, ist schließlich richtig sportlich. Damit man diese Gangschaltung auch bedienen kann, benötigt man ein Zugsystem. Dazu gehören Hülsen, Bügel, Zangen, Führungselemente und die Bowdenzüge selber.

Im Bereich der Ofentechnik bekommt das Wort Zugsystem eine heiße Bedeutung, denn genau das ist der Sinn und Zweck eines Zugsystems. Während des Abbrennens des festen Brennstoffes entstehen heiße Gase. Das Zugsystem kühlt diese langsam wieder herunter, bevor sie in den eigentlichen Schornstein gelangen.

Dabei hat das Zugsystem gleichzeitig eine weitere Aufgabe. Es soll die Umgebungsluft erwärmen, die an ihnen vorbeistreicht. Gleichzeit ist ein gut durchdachtes Zugsystem für den Wirkungsgrad des Ofens verantwortlich.

Denn nur ein optimaler Abbrand kann die gewünschte Leistung eines Ofens garantieren. Übrigens: Es gibt auch gemauerte Zugsysteme. Die speichern die Wärme langfristig und geben sie stückweise wieder ab.



webdesign by elf42

Ofenzauber- Wacholderweg 16-30880 Laatzen- Tel: 0511-2288038-Fax: 0511-2288037- E-Mail: info@ofenzauber.de

© Webdesign by elf42 & Ofenzauber, Laatzen - Kaminbau & Kamine Hannover | Sitemap | Glossar